Lagom. Die schwedische Art der Achtsamkeit – Göran Everdahl

In Schweden hätte die Hälfte der Bevölkerung über 16 Jahren Zugang zu einem Ferienhaus oder Wohnwagen. Außerdem treibe 70 Prozent der schwedischen Bevölkerug mindestens einmal in der Woche Sport, was mehr als überall sonst in Europa der Fall wäre. Über solche und noch viele andere Dinge schreibt Gören Everdahl in seinem Buch über Lagom. Lagom … Lagom. Die schwedische Art der Achtsamkeit – Göran Everdahl weiterlesen

Lust auf Landleben – wie wir unseren Traum verwirklichten -Dagmar Steffen& Christian Burmester

Stadttyp oder Landei? Bei mir steht schon etwas länger fest, dass ich ein Dorfkind bin und wirklich gerne auf dem Land lebe. Deshalb war für mich auch sonnenklar, dass ich das Buch Lust auf Landleben - wie wir unseren Traum verwirklichten haben muss! Hier schien es um Menschen zu gehen, die das Leben auf dem … Lust auf Landleben – wie wir unseren Traum verwirklichten -Dagmar Steffen& Christian Burmester weiterlesen

Zimmer mit Pflanze- Ian Drummond & Kara O’Reilly

Grüner Daumen? Bei mir leider Fehlanzeige! Ich mag Pflanzen wirklich, finde sie sind eine tolle und notwendige Bereicherung in jedem Raum. Nur schaffe ich es nicht, dass sie auch mich als Bereicherung sehen - sie sterben. Ich glaube, es hängt zu einem großen Teil daran, dass ich schon mal vergesse sie zu gießen. Doch ich … Zimmer mit Pflanze- Ian Drummond & Kara O’Reilly weiterlesen

Das neue Wohnglück Hygge – Marion Hellweg

Dieses Buch kam mir wirklich wie gerufen. Gerade im Renovierungs- und Umzugsstress brauchte ich eine gewisse Inspiration, die ich mir von Hygge erwartete. Schon in meinem Praktikum in Schweden habe ich viel von diesem mysteriösen Hygge gehört, wofür Nachbarland Dänemark so bekannt war. So erhoffte ich mir, hier nicht nur skandinavische Einrichtungsinspiration zu finden, sondern … Das neue Wohnglück Hygge – Marion Hellweg weiterlesen

Thank you for being a friend – Chris Campe

Vor einigen Tagen erreichte mich ein entzückendes kleines Buch, voll mit Freundschaftsbekundungen. Jede der 15 Spruchkarten ist individuell gestaltet. Beim Durchblättern musste ich bei bestimmten Karten sofort an den ein oder anderen Freund denken, dem ich diese Karte schicken möchte. Denn wem geht es nicht so wie mir? Mit zunehmendem Alter und zunehmenden Erfahrungen lernen … Thank you for being a friend – Chris Campe weiterlesen