Mein Ein und Alles – Gabriel Tallent

Ist es gesund ein Buch zu lesen, das einen krank macht? Ich habe noch nie ein Buch gelesen, dass mich so mitgenommen hat - überwiegend im Negativen, aber auch im Positiven. Noch nie habe ich mir außerhalb des Lesens so viele Gedanken um Buchcharaktere gemacht und begonnen, meine eigene kleine süße Welt auf diese Weise  … Mein Ein und Alles – Gabriel Tallent weiterlesen

Werbeanzeigen

Marie spiegelt sich – Isabella Archan

Auf der Frankfurter Buchmesse hatte ich das Vergnügen, Isabella Archan persönlich kennenzulernen. Sie war grundauf sympathisch und konnte mich sofort für ihre Krimireihe rund um Kommissarin Willa Stark begeistern. Die Reihe umfasst insgesamt drei Bücher (Helene geht Baden, Marie spiegelt sich, Anton zaubert wieder), wobei die Bücher auch einzeln für sich gelesen werden können. So … Marie spiegelt sich – Isabella Archan weiterlesen

Mein Jahr in Büchern – Jahresrückblick 2018

Es ist schon erstaunlich, was man in einem Jahr so alles gelesen hat. Manche Bücher lassen einen auch nach einem Jahr nicht los (mehr dazu findet ihr gleich unten) und andere Bücher hat man leider schon wieder aus dem Sinn verloren und denkt sich jetzt: "Wow, stimmt. Das hab ich ja auch noch gelesen!" Ich … Mein Jahr in Büchern – Jahresrückblick 2018 weiterlesen

Winter meines Herzens – Emylia Hall

Mit In unendlicher Ferne konnte Emylia Hall mich letztes Jahr schon begeistern. Es stand außer Frage für mich, dass Winter meines Herzens direkt gelesen werden muss. Und so viel kann ich schon vorweg nehmen: Kurz vor Jahresende habe ich mit Winter meines Herzens ein neues Jahreshighlight entdeckt. Originaltitel: A heart bent out of shape Seitenzahl: … Winter meines Herzens – Emylia Hall weiterlesen

Club der Romantiker – Frank P. Meyer

Ich hatte das Glück bei der Premiere-Lesung von Frank P. Meyer in der Bücherhütte in Wadern dabei zu sein und kaufte mir das Buch sogar noch bevor Meyer auch nur einen Satz daraus gelesen hatte. Zum einen kenne ich schon andere Bücher von ihm und wusste, dass mir dieses hier vermutlich auch zusagen wird, zum … Club der Romantiker – Frank P. Meyer weiterlesen

Unsere Jahre in Miller’s Valley – Anna Quindlen

Habt ihr euch schon mal vorgestellt, dass es den Ort, den ihr Heimat nennt, irgendwann nicht mehr geben könnte? Dass er mal daliegt, wie Atlantis, verschlungen von Unmengen an Wasser, nur damit dort ein Badesee entstehen kann? Unvorstellbar? Ebenso unvorstellbar ist es für die Bewohner von Miller's Valley und doch wissen sie, dass es irgendwie … Unsere Jahre in Miller’s Valley – Anna Quindlen weiterlesen

Das Mädchen, das in der Metro las – Christine Féret-Fleury

Habt ihr schon mal ein Buch gelesen, bei dem eure Grundeinstellung gegenüber etwas 100% zum Ausdruck kam? Mir geht es so bei Das Mädchen, das in der Metro las. Die Ansicht, dass jedes Buch seine eigene Geschichte hat, abhängig von der Reise in die verschiedensten Bücherregale seiner Leser, hat mich schon des Öfteren dazu bewegt, … Das Mädchen, das in der Metro las – Christine Féret-Fleury weiterlesen

It ends with us (Nur noch ein einziges Mal) – Colleen Hoover

Der einzige Grund, warum dieses Buch länger als ein Jahr ungelesen in meinem Regal stand, ist die Tatsache, dass ich es auf Englisch gekauft habe, da ich nicht abwarten wollte bis es auf Deutsch erscheint. Mittlerweile ist It ends with us auch auf Deutsch auf dem Markt unter den Titel Nur noch ein einziges Mal. … It ends with us (Nur noch ein einziges Mal) – Colleen Hoover weiterlesen

Der große Trip – Cheryl Strayed

Es ist lange her, seit ich das zum letzten Mal sagen konnte: In diesem Buch habe ich mein Lieblingsbuch gefunden! Der große Trip ist so viel mehr als nur eine Geschichte über das Wandern auf dem Pacific Crest Trail. Es ist eine ganze Lebensgeschichte! Originaltitel: Wild Seitenzahl: 441 Verlag: Goldmann Preis: 9,99 Euro Klappentext: „Die … Der große Trip – Cheryl Strayed weiterlesen

One small thing – Erin Watt

Das sind wirklich Liebesgeschichten, bei denen man verzweifelt: Alles wäre perfekt, gäbe es da  nicht ein unvermeidliches Problem, das die Liebe verhindert. Was tut man dann? Egal welchen Weg man wählt, jemand ist dabei immer unglücklich. Seitenzahl: 365 Verlag: Piper Preis: 12,99 Euro   Klappentext: Seit dem tragischen Tod ihrer Schwester ist im Leben von … One small thing – Erin Watt weiterlesen